Publikationen
 
 
 
 
 
 
 

Zeitschrift für Angewandte Umweltforschung

WAS IST DIE ZAU?

Die Zeitschrift für angewandte Umweltforschung - Journal of Environmental Research (ZAU) stellt ein fachübergreifendes Informationsmedium für die umweltpolitisch interessierte Öffentlichkeit dar.
Ihr Ziel ist es, die politisch zentralen Fragestellungen kompetent auf einem Niveau zu behandeln, das nicht nur die jeweiligen Spezialisten eines Fachgebietes anspricht, sondern Wissenschaftlern und engagierten Praktikern in Politik, Wirtschaft und Verwaltung zugänglich macht.

Das Heft der ZAU ist typischerweise in mehrere Rubriken gegliedert:

- Die Umweltdiskussion mit kontroversen Stellungnahmen zu aktuellen umweltpolitischen Fragestellungen
- Analysen und Berichte
- Stellungnahmen und Repliken
- ZAU-Zeitschriftenschau
- ‘Graue Literatur’
- Buchbesprechungen

VERÖFFENTLICHUNGEN IN DER ZAU

Die ZAU ist eine referierte Zeitschrift.
Eingereichte Beiträge werden durch zwei anonyme Gutachter beurteilt.
Die Schriftleitung liegt in den Händen von Prof. Junkernheinrich.

 

BEZUGSBEDINGUNGEN

Die ZAU erscheint vierteljährlich in Form eines ca. 150 Seiten starken Heftes.
Das Jahresabonnement kostet jährlich 101,24 Euro (Ausland: 110,95 Euro). Für Studenten beträgt der Preis 55,73 Euro. Mitglieder von eingetragenen Umweltvereinen (Bund, BBU etc.) erhalten bei Direktbestellungen über den Verlag eine Ermäßigung von 30 %.
Der Analytica-Verlag bietet auch ein kostenloses Probeheft an.

 

WEITERFÜHRENDE LINKS

Homepage der ZAU: www.zau-net.de

Homepage des Analytica-Verlags: www.analytica-verlag.de

 

KONTAKT ZUR SCHRIFTLEITUNG

Bei Rückfragen betreffend die ZAU wenden Sie sich bitte an Professor Junkernheinrich. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter dem Menüpunkt Personen.

banner_TU-KL

banner_ZAU

banner_DFG-Projekt